Kostenloser Versand für Bestellungen über 39 €

So pflegen Sie Ihre Pflanzen und SQUARELY-Pflanzgefäße im Winter

durch Ida Andersen auf November 17, 2021

Der Winter kommt und es ist Zeit zu lernen, wie Sie Ihre Pflanzen und Ihre SQUARELY-Pflanzgefäße pflegen.


Zimmerpflanzenpflege

Im Winter wachsen Pflanzen aufgrund der geringeren Sonnenintensität und weniger Sonnenstunden viel langsamer. Dadurch benötigen die Pflanzen viel weniger Wasser. Zum Vergleich: Deine Pflanze würde im Sommer jeden Monat 3l Wasser brauchen; im Winter benötigt es etwa dreimal weniger. Das bedeutet, dass es ausreichen würde, den SQUARELY-Behälter alle 1,5 Monate zu füllen.

Achten Sie darauf, dass die Pflanzen nicht zu nass werden. Füllen Sie den Wasserbehälter und sorgen Sie dafür, dass die Erde austrocknet, bevor Sie ihn wieder mit Wasser füllen. Dazwischen benötigt die Pflanze eine Trockenphase. Wenn die Pflanze zu nass wird, kann der Schimmel im Boden wachsen. Wenn dies passiert, entfernen Sie die Erdschicht mit Schimmel, fügen Sie die frische Erde hinzu und trocknen Sie die Pflanze für ein paar Tage.

Tipp: Wenn Sie das schnellere Pflanzenwachstum im Winter beibehalten, Ihre Kräuter gedeihen lassen oder die Pflanzen gedeihen lassen möchten, können Sie LED-Leuchten für das Wachstum installieren..


Pflanzenpflege im Freien

Wenn Sie Ihre immergrünen Pflanzen im Winter in SQUARELY-Pflanzgefäßen im Freien halten möchten, können Sie nur sehr wenig Wasser hinzufügen. Typischerweise werden die Container bei Regen wieder gefüllt. Achten Sie jedoch jeden Monat darauf, dass noch etwas Wasser im Behälter ist. Bei Frostperioden wird das Wasser entfernt, um sicherzustellen, dass die Behälter nicht mit überschüssigem Wasser brechen. Wenn Sie saisonale Pflanzen in den Pflanzgefäßen von SQUARELY haben möchten und bis zum Frühjahr warten, empfiehlt es sich, die Pflanzen und den Topf an einen kühleren Ort zu stellen.

 

GrowON Black Ash looks amazing with green and pink heaths and heathers plants.


Outdoor SQUARELY Pflanzenpflege

Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der witterungsbedingt altert. Typischerweise wird Holz grau, wenn es Wasser und Wind ausgesetzt wird, und wird heller, wenn es der Sonne ausgesetzt wird.

SQUARELY-Produkte werden mit natürlichen Ölen behandelt, die das Holz versiegeln und die Farbe im Laufe der Zeit erhalten. Wenn Sie die natürliche Farbe des Produkts erhalten möchten, tragen Sie das Öl ein- oder zweimal in der Saison auf. Wenn Sie den Verwitterungsprozess verlangsamen möchten, stellen Sie die Produkte an einen geschützten Ort, wenn Sie im Winter keine Pflanzen anbauen. Wenn es in der Nacht zu Frost kommt, stellen Sie sicher, dass das überschüssige Wasser entfernt wird.

Unsere Produkte bestehen aus Harthölzern, was bedeutet, dass Sie sie im Frühjahr jederzeit restaurieren und neu aussehen lassen können. Wenn Sie vergrautes Holz mögen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Produkte der Witterung ausgesetzt sind.

Sobald das Holz grau geworden ist und Sie die vorherige Farbe zurückgeben möchten, beginnen Sie mit der Reinigung des Holzes, zuerst mit Seife; Verwenden Sie danach den Entgrauer. Wir empfehlen die Verwendung von TripTrap zur Reinigung des Holzes. 

Wenn das Holz sauber ist, können Sie es weiter schleifen und das Öl von Guardian erneut auftragen.

Sie können das farbige Öl auch auftragen, wenn Sie dem Holz Farbe hinzufügen oder diese zurückbringen möchten. Unabhängig davon, für welchen Look Sie sich entscheiden, sollten Sie Ihre Produkte mindestens einmal im Jahr mit Seife reinigen. Dies verhindert Algenwachstum, das in feuchten Umgebungen unvermeidlich ist.

Plants are an essential part of interior design. They enhance and bring life into the...

The organic design trend is a great way to bring the outdoors indoors by merging...

Most modern and traditional offices don't exactly resemble the great outdoors, but as we see...

ZURÜCK NACH OBEN